Olga. Heinert
Astro TV Shop Termine: 23. bis 26. September 2019
Sie befinden sich in: Wissenswertes / Newsletter KW 17


Werte Leser/in unserer Seite, herzlich willkommen!

Viele von Ihnen wissen, dass ich direkte Kontakte gerne pflege und auf Messen und anderen Veranstaltungen persönlich anzutreffen bin. Es kommt oft vor, dass zeitnah ein und dasselbe Thema viele Menschen interessiert und ich fast ausschließlich zu diesem Thema befragt werde. Daraus basieren dann meine aktuellen Themen, die ich hier auf der Seite veröffentliche. Diese Thematik nehme ich als angestaute Energie wahr, die gerne zur Auflösung gebracht werden möchte. So auch heute. Heute möchte ich teilweise das große Thema Geldenergie angehen. Weshalb Energie?: weil alles in unserem Leben Energie ist und sich in verschiedenen Fassetten manifestiert und somit verschiedene Aufgaben und natürlich verschiedene Erfahrungsbereiche mit sich trägt. Sobald meine Mitmenschen mit dem Thema Geld konfrontiert sind, stelle ich leider fest, dass fast 80% aller Kommentare richtig negativ dazu ausfallen. Nun, ich wünsche jedem Menschen, als die Basis seines Lebens, wirklich viel Geld, das ihm unendlich zur Verfügung steht.

 

Nochmal: ich möchte, dass jeder von uns so viel Geld, und zwar in unbegrenzter Menge, immer zur Verfügung hat, dass er sich alle Wünsche und Ziele sofort erfüllen kann. Bitte gehen Sie noch nicht auf „gedankliche Barrikaden“, lassen Sie mich Ihnen erklären, welche Vorteile ich in dieser Philosophie sehe.

 

Meiner Meinung nach, hätten wir dann wirklich eine andere Lebensqualität. Und würden uns nicht mehr überlegen, ob wir uns etwas leisten können oder nicht, sondern würden uns darüber Gedanken machen, ob wir dies oder jenes wirklich brauchen. Es ist wirklich viel leichter sich zu entscheiden und zu überlegen, ob wir etwas tatsächlich benötigen oder nicht, weil mit einem unbegrenztem Geldvolumen könnten wir uns wirklich alles leisten. Ich glaube, dass viele von uns dann tatsächlich vielleicht nur ein paar Schuhe hätten und die notwendigste Kleider, mehr nicht. Sachen und Gegenstände würden wir dann gar nicht horten und schon gar keine unnötige Produktion von Sachen und Gegenständen fördern, die wir sowieso ein lebenslang nie zu Ende tragen würden. Und, was noch viel wichtiger ist, meiner Meinung nach, wir könnten uns dann auf das geistige Gut konzentrieren, bzw. wir können im Leben wirklich das tun, was uns Freude und Spaß bereitet: entwickeln, musizieren, telepathieren, Bäume pflanzen, sich um andere Menschen kümmern... was auch immer!!! Und, wir würden wirklich Arbeiten um der Menschheit Gutes zu tun, um eine persönliche Note in unserem Dasein für andere zu hinterlassen. Der Mensch an sich ist ein totaler Forscher und Macher, so könnten wir an die unbegrenzte Potenziale unseres Daseins weiter vorstoßen. Wenn nicht der Mangel an Geld da wäre. Bitte bringen Sie mir jetzt nicht das Argument, dass viele von uns dann nichts machen würden. Dieses Argument widerlegen uns schon unsere Kinder: sie sorgen sich nicht ums Geld und trotzdem forschen und arbeitet unsere Kinder von morgens bis abends sehr viel. Klar, wenn wir erwachsen werden, dann gehen wir andere Verantwortung und Verpflichtung ein und natürlich haben andere Sorgen. Nun, schon die Wissenschaftler haben festgestellt, um tatsächlich überleben und für sich ein notwendiges Minimum zu sorgen, müssten wir nur ca. eine Stunde jeden Tag arbeiten: MEHR nicht! Lassen Sie uns einfach das erkennen, wo wir an das Basis-Geld-Potenzial mit Leichtigkeit dran kommen.

 

 

 

Dies alles waren meine Beweggründe die Geldkarte herzustellen und diese für jeden einzelnen zu energetisieren. Es ist eine Möglichkeit Ihr Geld-Potenzial zu vermehren. Lieben Sie sie, nehmen Sie oft die Karte in die Hand und stellen Sie sich so klar, wie nur möglich, wie Ihre finanzielle Wünsche und Ziele erreicht werden. Unterschrieben tragen Sie von nun an Ihre Geldkarte immer in Ihrem Portemonnaie mit. Nehmen Sie die Geldkarte immer wieder mal in die Hände und denken Sie dabei an Ihre Wünsche und Ziele.

 

Wenn Sie Geld auf der Straße finden, nehmen Sie es zu sich. Legen Sie es in die besondere Schatulle und sprechen Sie dazu Folgendes bei: „ Liebes Geld, bei mir bist du gut aufgehoben, ich kümmere mich um dich, hier ist dein Platz. Liebes Geld, lade auch all deine Freude zu uns ein, wir haben viel Platz für alle!“. Bitte heben Sie auch einfache Centstücke auf! Je älter und vielleicht verrosteter, desto besser. Und die Geldenergie wird sich Ihnen auf magische Weise zuwenden und noch mehr öffnen.




Ich wünsche Ihnen viel Geld! Ich wünsche, dass Sie sich bessere Lebensmittel für Ihre Gesundheit kaufen können. Dass Sie Ihr Traumurlaub noch in diesem Leben erleben. Dass Sie zu all den Seminaren und Kursen gehen können, die Ihnen Ihr Herz öffnen. Dass Sie alle nötigen finanzielle Mittel haben um mit Ihrer Liebsten / Ihrem Liebsten zusammen Ihre Traumpartnerschaft in einer Traum-Behausung (er)leben...... und vieles mehr …. Mögen all Ihre Wünsche damit erreicht werden.

 

Mit lichtvollen Grüßen, eure Olga Heinert.